Headerbild Bioregion Mühlviertel

Granitlanderdäpfel in Schulküche St. Johann

St. Johann am Wimberg - Granitlanderdäpfel in der Schulküche

Die Schulküche St. Johann setzt bereits seit Jahren auf qualitativ hochwertige Produkte aus der direkten Umgebung. Zu Beginn des neuen Semesters traf die erste Lieferung von Bio-Granitlanderdäpfeln aus der Nachbargemeinde Herzogsdorf ein.

Der Sprecher der BioRegion Mühlviertel, Bgm. Albert Stürmer und der Obmann des Projekts Granitlanderdäpfel, Franz Hauder aus Herzogsdorf, zeigten sich angesichts der Zusammenarbeit erfreut. „Es ist für uns als Produzenten eines typischen Mühlviertler Produkts in Bio-Qualität eine besondere Freude, Abnehmer in der Region zu haben. Gerade Schulen haben eine große Vorbildfunktion, deswegen ist uns die Kooperation mit Schulküchen ein großes Anliegen“, sagt Obmann Hauder.




























V.l.: Bgm. Albert Stürmer, Daniel Breitenfellner, Heinrich Walchshofer und Franz Hauder bei der Übergabe der Bio-Granitlanderdäpfel.


Albert Stürmer, Sprecher der BioRegion Mühlviertel und Bürgermeister von St. Johann verdeutlicht: „Die BioRegion Mühlviertel will die Menschen darauf aufmerksam machen, dass es in unmittelbarer Nähe verschiedenste Lebensmittel in bester Qualität gibt. Mit dem Kauf von Produkten direkt vom Landwirt in der eigenen Umgebung sichert man nicht nur den Arbeitsplatz des Bauern, sondern trägt auch zu einer positiven Gesamtentwicklung der Region bei. Nicht zuletzt die Pflege der Landschaft und damit der Erhalt einer lebenswerten Umgebung sind ein Nutzen daraus. Wir hoffen, dass unserem Beispiel in St. Johann noch viele im ganzen Mühlviertel folgen werden.“



« Zurück

 

Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“


Am Sonntag, 4. März, 16.30 Uhr, wurde die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“ österreichweit ausgestrahlt.



Die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregi

weiter

Die nächste Hallo Mühlviertel Box kommt


Im März ist es soweit: Wir versenden die zweite Hallo Mühlviertel Box mit vielen tollen, biologischen Produkten. Unsere Mitglieder erhalten 10 verschiedene Produkte von Produzenten aus der BioRegion. Das Thema "Frühling" wur

weiter

Starke Bauern, starke Region? - Interview mit Obmann Klaus Bauernfeind



Im Magazin Salto - Bioland Südtirol findet sich ein interessantes Interview mit unserem Obmann Klaus Bauernfeind zur Entwicklung der BioRegion.



weiter