Headerbild Bioregion Mühlviertel
  

Petition: "Keine Patente auf Pflanzen und Tiere!"

"Keine Patente auf Pflanzen und Tiere!" - das ist die Forderung einer Petition, die BIO AUSTRIA gemeinsam mit "Arche Noah" und "Pro GE" gestartet ...



  » weiterlesen...      



  

Hochschullehrgang Wildkräuter und Arzneipflanzen

Der Hochschullehrgang Wildkräuter und Arzneipflanzen beginnt im Mai 2016 und richtet sich an alle, die sich für Kräuter, Wildpflanzen, Volksmedizin und vieles mehr interessieren



  » weiterlesen...      



  

Kurs: Streuobstwiesen pflegen und erhalten

Am Fr, 13. Mai findet im Böhmerwaldgarten in Klaffer am Hochficht der Kurs "Streuobstwiesen pflegen und erhalten" ...



  » weiterlesen...      



  

Naturbäcker Bräuer mit Keksen jetzt auch bei DM gelistet

Die fantastisch-bunte Welt der „Kekse mit Sinn“ ist wieder ein großes Stück gewachsen. Nach Spar, Unimarkt und Sutterlüty führt jetzt auch der Drogeriemarkt DM die feinen Mühlviertler Bio-Dinkelkekse von Martin Bräuer.



  » weiterlesen...      



  

Leader-Projekt BioRegion Mühlviertel bis 2018 fixiert

Die sechs Leader-Regionen des Mühlviertels sichern die Entwicklung der BioRegion Mühlviertel bis ins Jahr 2018 ab. Die entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde in Gramastetten unterzeichnet. Auch die EUREGIO bayerischer wald - böhmerwald sowie weitere langjährige Partner ...



  » weiterlesen...      



Seite:
(41 Seiten) [«] [4] [5] (6) [7] [8] [»]



 

Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“


Am Sonntag, 4. März, 16.30 Uhr, wurde die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregion Mühlviertel“ österreichweit ausgestrahlt.



Die Dokumentation „Vielfalt und Tradition – Die Bioregi

weiter

Die nächste Hallo Mühlviertel Box kommt


Im März ist es soweit: Wir versenden die zweite Hallo Mühlviertel Box mit vielen tollen, biologischen Produkten. Unsere Mitglieder erhalten 10 verschiedene Produkte von Produzenten aus der BioRegion. Das Thema "Frühling" wur

weiter

Starke Bauern, starke Region? - Interview mit Obmann Klaus Bauernfeind



Im Magazin Salto - Bioland Südtirol findet sich ein interessantes Interview mit unserem Obmann Klaus Bauernfeind zur Entwicklung der BioRegion.



weiter