Headerbild Bioregion Mühlviertel

Weltumweltwochen - Klimagenusswochen vom 27.5. - 12.6.2011

Rund um den Weltumwelttag am 5. Juni werden heuer erstmals in OÖ vom Klimabündnis OÖ und vom Umweltressort des Landes OÖ die "Weltumweltwochen - Klimagenusswochen" durchgeführt.



  » weiterlesen...      



  

Universität für Bodenkultur auf Exkursion in der BioRegion Mühlviertel

Eine Gruppe von 35 Studentinnen und Studenten der Universität für Bodenkultur war im Rahmen des Studiums „Agrar- und Ernährungswissenschaften“ im April zu Gast in der BioRegion Mühlviertel.



  » weiterlesen...      



  

BioRegion Mühlviertel - erste Umsetzungsschritte im Jahr 2011

Das Entwicklungskonzept der BioRegion Mühlviertel als Ergebnis der bisherigen Arbeit und als Grundlage für die langfristige Tätigkeit ist größtenteils fertig, erste Projekte zur Umsetzung starten bereits.



  » weiterlesen...      



Veranstaltung "Der Weltagrarbericht und seine Bedeutung für Oberösterreich" am 12. April 2011

Ein Intensivseminar und einen Vortrag zum Weltagrarbericht und seiner Bedeutung für Oberösterreich gestaltet die SPES Zukunftsakademie in Schlierbach am 12. April. Der Mitautor des Berichtes, Herr Benedikt Haerlin von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft, wird das Seminar begleiten ...



  » weiterlesen...      



Befragung zum Thema "Erneuerbare Energie in der Landwirtschaft"

Das Umweltbundesamt führt im Auftrag der Europäischen Kommission eine Befragung von landwirtschaftlichen Betrieben zum Tehma "Erneuerbare Energie in der Landwirtschaft" durch.
Den Link zur Befragung finden Sie in diesem Artikel.



  » weiterlesen...      



Seite:
(41 Seiten) [«] [37] [38] (39) [40] [41]



 

Die nächste Hallo Mühlviertel Box kommt


Im März ist es soweit: Wir versenden die zweite Hallo Mühlviertel Box mit vielen tollen, biologischen Produkten. Unsere Mitglieder erhalten 10 verschiedene Produkte von Produzenten aus der BioRegion. Das Thema "Frühling" wur

weiter

Starke Bauern, starke Region? - Interview mit Obmann Klaus Bauernfeind



Im Magazin Salto - Bioland Südtirol findet sich ein interessantes Interview mit unserem Obmann Klaus Bauernfeind zur Entwicklung der BioRegion.



weiter

An einem Ort alles zusammenführen, was zusammen gehört.


Neues Slowfood-Projekt in Altenfelden unterstützen!

Ein Hofprojekt, an dem Tiere nicht „gehalten“ werden, sondern Teil einer Gemeinschaft mit den Menschen sind. Echte Lebens- Mittel – also ..




weiter